EMMA wird Vierzig

Also ich mag sie ja nicht diese Alice, für mich einfach die Antifrau. Nicht mein Typ, gar nicht. Auch halte ich vieles für völlig überzogen, was sie so von sich gibt. Aber vermutlich ist es anders herum genau so. Da haben wir also beide Glück. Ich mag verspielte Frauen, Frauen die Frau sein mögen. Frauen…

Bayrische Maut Posse

Heute ist die Abstimmung über den Maut Quatsch der CSU. Neben einigen ihrer Wählern muss es aber auch die intelligenten Bayern geben, denn sonst wäre Bayern ja wirtschaftlich nicht so stark. Trotzdem, ab und an bekommen die einfach ihren Rappel und die CSU bringt dann diese Ideen in den Wahlkampf. Mit Verstand hat das nicht viel…

Honigtot

Honigtot (wie immer Spoilerfrei) Hanni Münzer Ein bewegendes Buch über ein ernstes Thema. Bewegend, weil am Ende die Welt ein wenig verwundeter erscheint. Wer also unbeschwerte Unterhaltung sucht ist hier falsch, unterhaltend ist es aber trotzdem. Die Handlung spielt im dritten Reich und damit reiht sich Honigtot ein, in solche Bücher wie der Vorleser oder die…

Alternative

Alternative Fakten sind ja gerade in aller Munde. Dabei sind Fakten ja etwas leicht nachzuprüfendes, eben ein Fakt, lt. Duden eine Tatsache. Die Alternative eine weitere Möglichkeit. Nun kann es zwar eine andere, alternative Einschätzung eines Faktes geben, aber leider keinen anderen Fakt. Vielleicht sehen die englisch Sprachler es anders und nehmen diesen Begriff nicht so…

Gefrorener Schrei (Spoilerfrei)

Gefrorener Schrei Tana French Es gibt ja die Krimis die von den ganz großen Psychopathen  leben, von Verfolgung unter Einsatz des Leben und knappen Überleben des „Helden“. So ist es dieses mal nicht. Es geht um ganz normale Menschen um den ganz normalen Wahnsinn im Leben, den der Eine aushält und der Andere nicht. Am…

Erwischt

Wobei habe ich mich erwischt? Ich bin mal wieder auf mich reingefallen. Ich neige dazu mich wie Pygmalion zu verhalten und Frauen auf ein Podest zu stellen. Das habe ich eigentlich ganz gut im Griff und auch ein Ventil gefunden mich da zu erden. Aber mit einer ist mir das wieder passiert.

Ich mag Rotkäppchen

Das wir hier uns nicht falsch verstehen, das Rot auf dem Kopf ist gar nicht wirklich so wichtig. Es ist natürlich ein starkes Symbol in dem Märchen, welches viele Synapsen zum feuern bringt, Verknüpfungen aktiviert die tief in uns begraben liegen. Zu Rot und seinem suggestiven Einfluss komme ich vielleicht später mal. Ich will hier…