Rosa Einhörnchen „brauchen“ ….

Gestern ist es wieder passiert, schon morgens im Radio (Interview Deutschlandfunk) kommt dieses rosaeinhörnchen Wort „bräuchte“, benutzt von Jan Philipp Albrecht. Jan Philipp Albrecht ist innen- und justizpolitischer Sprecher der Grünen Fraktion im Europäischen Parlament. Herr Albrecht ist sich nicht sicher ob wir mehr Einsatz für die digitale Zukunft brauchen und deshalb, benutzt er dieses rosaeinhörnchen…

Da beißt sich die Katze in den Schwanz

Die Woche fängt mal wieder gut an…. Nach dummen rechten Demos in Chemnitz gab es ein Konzert mit Anspruch. Den Anspruch „wir sind mehr“, „Hier ist keiner alleine“ usw.. Eine gute Sache, zu zeigen, dass es auch andere Stimmen gibt und nicht nur rechtes Gebrüll auf den Straßen. Trotzdem, 65000 oder 70000 Teilnehmer wie sich…

Ein irrer Tag

Wir alle, oder fast wir alle, die die noch nicht abgeschaltet haben schauen, hören und lesen Nachrichten. Jeden Tag gibt es Schlagzeilen und an einigen Tagen sieht es aus nach einer völlig durchgedrehten Welt. Da ist Heute Chemnitz Thema und die natürlich grauenhaften Vorfälle. Die grauenhafte Tat,  das Niedermetzeln eines jungen Menschen und die verachtenswerten…

Die Stasi gibt es noch

Mal schauen wie weit ich komme…Die Stasi in der DDR wird ja noch heute berechtigter Weise als die Kontrollinstanz der DDR Bürger dargestellt. Ausgestattet mit umfangreichen Rechten und auch über diese hinausgehend, war sie die gesellschaftliche Organisation in der DDR, die an der Durchsetzung der Diktatur den größten Anteil hatte. Deshalb ist es immer erschreckender,…

Wahlwerbung

Wenn ich diese Tage durch unser Land fahre, so etwa 160km täglich, fällt zur Zeit eine Besonderheit am Straßenrand auf. Nicht die, dass dort die üblichen Plakate an die Straßenbeleuchtung getüttelt wurden sondern, dass es auf diesen Plakaten einen signifikanten Unterschied gibt. Ausnahmslos hängen dort von CDU und SPD Bilder ihrer Kandidaten. Kein Thema, kein…

In die Ecke Diesel! Diesel! seids gewesen…

Zehn kleine Diesellein Die fuhren übern Teich da ist der eine Aufgefallen, da waren es nur noch neun neun kleine Diesellein, die jagten einen Elch, da ward der eine abgeschafft, da waren es nur noch acht acht kleine Diesellein, die fuhren in den Sumpf, da hat der eine nicht geschmiert, da waren es nur noch…

Wir sind irre, fasst alle….

Ständig wird geredet über Lärm und Abgase. Feinstaub und Dieselautos belasten die Umwelt. Gerade in Großstädten ist diese Belastung besonders hoch. Und trotzdem sind diese Städte attraktiv und platzen aus den Nähten. Tja, die Menschen ziehen eben neben Vulkane weil dort alles besser wächst, der Boden fruchtbar ist. Ab und an sterben eben Einige beim…

Die ganze Welt voller Rumpelstilzchen

Wenn das alles nicht so gefährlich wäre, könnte ich wirklich darüber lachen. So ist es eher das Lachen der Verzweiflung. Scheinbar nimmt der Anteil der Idioten in der Politik zu. Vermutlich werden diese von anderen gepuscht aber das macht es auch nicht besser. So blöd wie sie tun, können sie ja auch nicht wirklich sein.…